DIE KOLLEKTION NATIONAL GEOGRAPHIC

LET’S PLAY A DIFFERENT TUNE

A|X Armani Exchange arbeitet bereits in der zweiten Saison mit National Geographic zusammen, um eine von der Natur inspirierte Kollektion zu entwerfen: T-Shirts und Sweatshirts, die auf vom Aussterben bedrohte Arten und den Schutz der biologischen Vielfalt aufmerksam machen.

HERRENKOLLEKTION DAMENKOLLEKTION

Im Zentrum der Zusammenarbeit stehen die Prints von Joel Sartore, dem Partner, Fotograf und Gründer von National Geographic Photo Ark. Über Fotografien gefährdeter Tierarten, die in Zoos und Naturreservaten leben, strebt das Ark-Projekt danach, Personen zu diesem Thema zu sensibilisieren.

Für die Kollektion wurden die Bilder von Joel Sartore in LP-Cover verwandelt, auf denen jedes Tier zum fiktiven Popstar einer Disko wird. Die Musik als verbindendes Element verschiedener Kulturen und entscheidendes Element der Geschichte von A|X Armani Exchange vermittelt so eine verantwortungsbewusste Botschaft: Let‘s play a different tune.

Mit dem Verkaufserlös der Designs wird National Geographic bei seiner weltweiten Non-Profit-Aktivität unterstützt, mit der die Welt mittels der Arbeit von Wissenschaftlern, Entdeckern und Bildungsexperten geschützt und erklärt wird.

Weitere Informationen findest du auf natgeo.com/info.